Ausstellungen 2021

Kristina Brandrup Küster
Nordland
24.04.2021 – 12.06.2021
Die Ausstellung wurde verlängert!

 

Kristina Brandrup Küster entführt uns in nordische Gefilde und deren mystische Götterwelt.
Die überwiegend in kühlen Farben und Blautönen gehaltene Acrylmalerei, ergänzt durch weitere Materialien wie Kupfer, Gold, Halbedelsteine oder Muscheln spiegelt die Farbwelt Skandinaviens wider.

Die Künstlerin, die nordische Vorfahren hat, ist fasziniert von der Götterwelt der Nordländer, der sie auf ihre ganz eigene Art ein Gesicht verleiht. So stellt sie Odins Raben als Frauenprofile dar und zeigt die am Schicksalsfaden spinnenden Nornen in einem Tryptichon.
Nur angedeutet in zarten Skizzen werden Odin, Thor und Freia.

Kristina Brandrup-Küster ist als Studienrätin an der Carl-Hahn-Schule tätig und hat dort bereits viele schulische Aktivitäten im Bereich Kunstvermittlung begleitet. Ihre Bilder waren in zahlreichen Ausstellungen im Umland und darüber hinaus zu sehen.

Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag 24.04.2021 ab 15.00 Uhr. Sie läuft bis 12.06.2021

Website: www.brandrup.wixsite.com

Fotos © CREARTE e.V.

Kontakt