Wolfsburger Kunstverein

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf unserer Website.
Unser Webauftritt dient dem regen Austausch und der Kommunikation zwischen unseren Mitgliedern,
Künstlern und denen, die unsere wachsenden künstlerischen Aktivitäten verfolgen, unterstützen und fördern.

Er dient aber auch der Information interessierter Bürgerinnen und Bürger.
Besuchen Sie uns doch einmal.

Sie sind herzlich willkommen, natürlich unter Wahrung der jeweils gültigen COVID – 19 Regeln.

 

!!! Information !!!

CREARTE e.V.
Neue Galerieräume

Dank der Unterstützung der Stadt Wolfsburg und der NEULAND Wohnungsgesellschaft bezieht der Kunstverein im Oktober 2022 neue Galerieräume in der Stadtwaldstraße 1A, 38440 Wolfsburg.
Vorstand und Mitglieder sind zuversichtlich, dass sie auch weiterhin die Wolfsburger Kunstszene und den Stadtteil bereichern können.

Ausstellungen 2022

CREARTE e.V.
Winterausstellung der Mitglieder
27.11.2022 – 29.01.2023

Liebe Mitglieder und Freund:innen von CREARTE,

am 27.11.2022 von 11.00 bis 13.00 Uhr öffnen sich die Türen zur Vernissage der ersten Ausstellung in den neuen Räumen. Sie ist den Mitgliedern des Kunstvereins gewidmet.
Jede:r der teilnehmenden Künstler:innen hat ein Bild, eine Fotografie, Skulptur oder Installation eingereicht, die in der jeweiligen Ausführung einmalig ist und die eigene Kreativität widerspiegelt. Die Ausstellung endet am 29.01.2023.

Eine kleine Ausstellung im Kabinett mit Bildern von Nicole Maass ergänzt das Angebot.

Wir freuen uns, Sie zu diesen Ausstellungen begrüßen zu dürfen.

Lesungen 2022

Joachim Pülm
Ruß oder Hohlwanges Sicht der Dinge
03.12.2022 | 15.00 Uhr

Am Samstag 03.12.2022 ab 15.00 Uhr wird unser Vorstandsmitglied Joachim Pülm aus seinem Roman „Ruß oder Hohlwanges Sicht der Dinge“ lesen. Joachim Pülm hat einen teilweise autobiografischen Roman geschrieben. Den roten Faden bildet ein Kriminalfall, der mehrere Ebenen der Erzählung miteinander verbindet. Man kann sich also auf einen spannenden, aber auch tiefsinnigen Nachmittag freuen.
Die Lesung findet im Kunstverein CREARTE statt. Der Eintritt ist frei.

Künstlergespräche

CREARTE-Künstler sprechen über ihre Kunst.

Luz Helena Marìn Guzmàn
Ölfarben, Glasarbeiten, Glasgravuren

Für sie ist alles Kunst.
So profan beschreibt die Künstlerin Luz Helena Marìn Guzmàn ihr Tätigkeitsfeld.
Gebürtig stammt sie aus Kolumbien und kam über das Handwerk zur Kunst.
Heute lebt sie in Wolfsburg.

Das Gespräch fand im Kunstverein CREARTE statt.

Video abspielen

Kulturtipp

Ostfalen – TV

Unser Verein hat sich aus einer Gruppe von Medieninteressierten gegründet. Freundschaftliche Zusammenarbeit mit Spaß an der Sache unter Medienschaffenden war die Grundlage. Das soll auch so bleiben. Daher kam für eine Organisation nur ein Verein in Frage.
In diesem möchten wir unser Wissen und die Freude an der Medienproduktion weitergeben.

Kulturtipp

Guitars & Basses

Mike Bolz
Zupfinstrumentenmacher aus Wolfsburg
Gitarrenbau | Zubehör | Reparaturen

Fotos: © rabenberger | Mike Bolz

Website: www.rabenberger.com

Kontakt