Wolfsburger Kunstverein

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf unserer Website.
Wir sind ein Wolfsburger Kunstverein, der 2012 gegründet wurde.
Vereinssitz und Ausstellungsräume befinden sich im Schloss Wolfsburg.

Unsere Internetpräsenz dient dem Austausch und der Kommunikation
zwischen unseren Mitgliedern,
Kunstschaffenden und denen, die unsere
wachsenden künstlerischen Aktivitäten verfolgen, unterstützen und
fördern.
Sie dient aber auch der Information aller Kunstliebhaber:innen.

Besuchen Sie uns doch einmal.
Sie sind herzlich willkommen.

Eintritt frei!

Wir weisen darauf hin, dass die während der Veranstaltungen angefertigten
Foto-, Ton- und Filmaufnahmen
nachfolgend vom Wolfsburger Kunstverein CREARTE e.V.
oder Dritten veröffentlicht werden können.

Video abspielen

CREARTE im Schloss Wolfsburg
© CREARTE e.V.

Ausstellungen 2024

Javier Moya
Der Blick des dritten Auges
17.03. – 21.04.2024

Der Fotograf Javier Moya ist gebürtiger Kolumbianer, lebt seit über dreißig Jahren in Berlin und ist ein gefragter Kameramann in nationalen und internationalen Produktionen.

Seine Fotografien entstehen auf beruflichen und privaten Reisen weltweit, vom tropischen Regenwald über trockene Wüsten und Hochgebirge bis zum Polarmeer. In den Fotos zeigt sich die Empfindsamkeit der Menschen, die diese Regionen bewohnen, ihre Gesichter, ihre Tätigkeit, ihr soziales Umfeld, ihr alltägliches Leben.

Javier Moya sagt von sich, er sammle Momente in Bildern mit der Absicht, sie teilen zu können. Einige dieser Momente stellt er in Wolfsburg in seiner Ausstellung vor. Sie erzählen unter anderem von der Beständigkeit des prähistorischen Lebens auf den Galapagosinseln, von der Geduld in den Gesichtern der Menschen in den Anden, von der verdichteten Farbe der Maya-Länder, von den Nazca-Linien in Peru oder den Lithiumvorkommen in der Einsamkeit des Salzsees von Uyuni. Völker, die sich selber fast unbekannt sind. Wesen, denen das Schicksal näher ist als uns. Welten, die so präsent sind, dass es scheint, als ob sie kein Leben hatten, bevor unser Blick sie einfing.

Der Kunstverein CREARTE lädt herzlich zur Vernissage am Sonntag, 17.03.2024 um 15 Uhr ein.

Website: www.moya.digital/de

Workshops 2024

Angelika Soluk
Kunst kommt von sich trauen
23.03.2024 | 15 – 17.30 Uhr

Anmeldung bis 15.03.2023

Kunst kommt von sich trauen.
Sie würden sich gerne kreativ, künstlerich ausprobieren, trauen sich nicht?
Alleine haben Sie kein Mut zu beginnen?
Sie wissen auch nicht konkret wie?

Sie würden gerne in einem wertschätzenden Rahmen erste Schritte versuchen.
Sie haben schon Material gekauft und trauen sich jetzt nicht loszulegen?
Sie machen gerne etwas in einer Gruppe zusammen, weil sie alleine nicht anfangen würden?
Dann sind Sie bei mir richtig.

Ich biete: einen Raum zum Ausprobieren.
Motivation durch gemeinsames Tun.
Verschiedene Materialien sind vorhanden und können probiert werden, Sie können aber auch eigenes Material oder Lieblingsmaterial mitbringen und sich damit ausprobieren.
Ein kreativer Austausch rundet das Ganze ab und schafft so eine entspannte kreative Wohlfühlatmosphäre, in der man wie von selbst in einen Flow kommt.

  • Materialkosten: 30 €
  • Max. 8 Teilnehmer:innen

Workshop in der Bürgerwerkstatt
(Schloss Wolfsburg)

Lesungen 2024

Joachim Pülm
Ruß oder Hohlwanges Sicht der Dinge
24.03.2024 | 15 Uhr

Der Autor liest aus seinem Roman – mit musikalischer Begleitung durch
Heinrich Römisch (Bass) und Marcel Reginatto (Saxophon).

Schloss Wolfsburg
in den Räumen des Kunstvereins CREARTE.

Eintritt Frei

Künstlerprofil | Joachim Pülm

Alle Lesungen

Kunst- und Kulturtipps

Schloss Wolfsburg

Ihr Ort für Kultur, Kunst & Kulinarik.

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.schlosswolfsburg.de

Kunstverein Wolfsburg e.V.

Der Kunstverein Wolfsburg wurde 1959 gegründet. Er ist somit die älteste Kunstinstitution der Stadt und, wenn man den Medien glauben mag, gleichzeitig die avantgardistischste. Durch seine innovativen Ausstellungen und Veranstaltungen erlangte der Kunstverein Wolfsburg nationales und internationales Renommee.

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.kunstverein-wolfsburg.de

Städtische Galerie Wolfsburg

Die Städtische Galerie Wolfsburg begreift sich als ein lebendiges Museum, das im Dialog mit seinen Besucherinnen und Besuchern steht.

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.staedtische-galerie-wolfsburg.de

Junge Kunst e.V. Wolfsburg

Junge Kunst e.V. existiert seit 1998. Zweck des Vereins ist die För­derung der Kunst und Stärkung des Profils von Wolfsburg als Kunststadt durch Ausstellungen von Gegenwartskunst, ins­besondere von Künstler­innen und Künstlern der jüngeren Generation.

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.junge-kunst-wolfsburg.de

Stadtmuseum im M2K Wolfsburg

M2K
… so heißt unser neues städtisches Institut, das sich aus den Historischen Museen, dem Kulturwerk und den Kreativwerkstätten zusammensetzt. 

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.wolfsburg.de/kultur/museen/stadtmuseum

Institut Heidersberger Wolfsburg

Heinrich Heidersberger
Der Avantgardist

Ein „‚Moderner‘ par excellence“ sei der Fotograf Heinrich Heidersberger, so die Kunsthistorikerin Barbara Steiner, denn „wie die künstlerische Avantgarde“ habe dieser versucht, „mit Hilfe neuer technischer und wirtschaftlicher Errungenschaften Ökonomie und Kultur, Industrie und humanistische Ideale, Technologie und Demokratie zu versöhnen“.

Schloss Wolfsburg | Schlossstraße 8 | D-38448 Wolfsburg

Website: www.heidersberger.de

Ostfalen-TV e.V.

Unser Verein hat sich aus einer Gruppe von Medieninteressierten gegründet. Freundschaftliche Zusammenarbeit mit Spaß an der Sache unter Medienschaffenden war die Grundlage. Das soll auch so bleiben. Daher kam für eine Organisation nur ein Verein in Frage.
In diesem möchten wir unser Wissen und die Freude an der Medienproduktion weitergeben.

Händelstraße 10 | D-38304 Wolfenbüttel

Website: www.ostfalen-tv.de

Kontakt